Binect AG: News vom 26. September 2022

Binect, Windream und One Click Solutions vereinbaren weitgehende Kooperation im Bereich der digitalen Posteingangsverarbeitung

– Binect legt weitere Grundsteine für das künftige Input Management Angebot
– windream ECM als perfekter Einstieg für das Dokumenten- und Prozessmanagement sowie die revisionssichere Archivierung im Mittelstand
– One Click Solutions als Spezialist für digitale Posteingangslösungen und Dokumentenerfassung und -verarbeitung
– Erste gemeinsame Projekte gestartet, mittelfristig Integration der Leistungsbausteine auf der Binect-Plattform geplant

Weiterstadt, 26.09.2022 – Die Binect AG (ISIN: DE000A3H2135) geht die nächsten Schritte bei der Umsetzung ihrer Plattformstrategie. Die vereinbarte Zusammenarbeit der Tochtergesellschaft Binect GmbH mit dem ECM-Hersteller windream und dem Input Management Spezialisten One Click Solutions schafft weitere wichtige Grundlagen für die künftigen Leistungsangebote im Bereich des digitalen Posteingangs und der digitalen Belegverarbeitung unter der Marke Binect. Damit tragen die zwei neuen Kooperationen perfekt zur angestrebten Entwicklung digitaler Bausteine für eine einfache und sichere Dokumentenlogistik bei.

„Mit den neuen Partnerschaften adressieren wir planmäßig die Erschließung neuer Geschäftspotenziale. Unsere vorhandenen Angebote und Stärken im Bereich der Postausgangsdigitalisierung werden für die Kunden mit den beiden Partnern sehr gut abgerundet. Im laufenden Geschäftsjahr werden wir das Gesamtangebot in Form erster Kundenprojekte testen, bevor mit erfolgreichem Proof of Concept dann ab 2023 ein breiterer Marktangang geplant ist. Im Anschluss daran sollen die Angebote mit Blick auf die Skalierung Schritt für Schritt in die Binect Plattform (ONE) integriert werden“, erläutert Binect-Vorstand Dr. Frank Wermeyer die Kooperationen.

Das künftige Leistungsangebot der Binect, das auf einfache, standardisierte Bausteine für die Digitalisierung des Posteingangs setzt, beruht mit dieser neuen Kooperation auf mehreren Säulen: Für die Digitalisierung physischer Eingangspost steht mit Reisswolf ein etablierter Partner bereit. Die digitale Posteingangsverarbeitung wird durch Leistungsbausteine der neuen Partner abgedeckt. Mit One Click Solutions ergänzt das Binect-Angebot als Einstieg für den Mittelstand z.B. um die Klassifikation und automatisierte Verteilung eingehender Dokumente und Belege. Weitergehende Anforderungen, wie z.B. die automatisierte und selbstlernende Erfassung der Inhalte von Dokumenten und deren automatisierte Einsteuerung in die richtigen weiterverarbeitenden Prozesse und Systeme des Kunden, können hinzugebucht werden. Mit dem windream ECM-System steht dem Binect-Kunden bei Bedarf eine mächtige Lösung für das digitale Dokumenten- und Workflowmanagement zur Verfügung. Angefangen bei der revisionssicheren Archivierung umfasst das Angebotsspektrum zahlreiche Lösungen für den Digital Workplace

Für Klaus Marx, Geschäftsführer One Click Solutions GmbH, wird diese Partnerschaft exakt zum richtigen Zeitpunkt geschlossen: „Mit der Plattformstrategie im Bereich Posteingang wird die Binect dem allgemeinen Digitalisierungstrend gerecht und positioniert sich absolut erfolgversprechend. Digitale Posteingangsprozesse ermöglichen die automatisierte Informationslogistik auf einem völlig neuen und innovativen Niveau. Wir freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit.“

Roger David, Geschäftsführer windream GmbH ergänzt: „Wir freuen uns, mit Binect einen gleichermaßen zukunftsweisenden wie kompetenten Partner gefunden zu haben, der seinen Kunden modernste Lösungen rund um das Input Management bietet. Damit folgt er den Anforderungen und den Trends der Digitalisierung und ermöglicht es den Kunden, die zukünftigen Herausforderungen optimal zu meistern!“

Ansprechpartner für Presse- und Investorenanfragen

 

Binect AG

Dr. Frank Wermeyer
Vorstand
Brunnenweg 17

64331 Weiterstadt

E-Mail: investoren@binect.com

Internet: www.binect.com

 

Über das Unternehmen:

Binect versteht sich als innovative Software- und Serviceplattform für die sichere und einfa-che Digitalisierung der gesamten geschäftlichen Dokumenten- und Beleglogistik. Ausgehend vom Claim „Geschäftspost.Einfach.Digital“ entwickelt und integriert die Binect-Gruppe digitale Bausteine und Lösungen für mittelständische Unternehmen sowie Behörden und andere Institutionen.

Die Binect AG ist im Basic Board (Open Market) an der Frankfurter Börse notiert (Börsenkürzel: MA10; Wertpapierkennnummer: A3H213; ISIN: DE000A3H2135).

 

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Binect AG

Brunnenweg 17

64331 Weiterstadt

Deutschland
Telefon: +49 (0)6151 9067-0
Fax: +49 (0)6151 9067-295
E-Mail: investoren@binect.com
Internet: www.binect.com
ISIN: DE000A3H2135
WKN: A3H213
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München, Tradegate Exchange

Quelle: Binect AG

 

Quelle: Binect AG

Kontakt

BankM AG
Baseler Straße 10
60329 Frankfurt

Tel. +49 69 7191838-0
Fax +49 69 7191838-50
info@bankm.de

BankM Momentum

Gerne informieren wir Sie regelmäßig mit unserer Publikation "Momentum" kostenlos per E-Mail zu relevanten Kapitalmarktthemen, Neuemissionen und dem aktuellen Geschehen rund um Börse und Unternehmen.